Das Unternehmen

Mit dem EINS·ZWEI·DREI Markt wollen wir die Einkaufsmöglichkeiten in der Nachbarschaft erhalten und Arbeitsplätze für behinderte Menschen schaffen.

 


Die M&S Markt- und Servicegesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen des BWMK (Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V.).

Als Betreiber des EINS·ZWEI·DREI Marktes wollen wir durch engagiertes und konsequentes Handeln die Lebens- und Arbeitsbedingungen für Menschen mit Behinderung verbessern sowie die Einbindung in die Gesellschaft fördern. Durch unser Handeln übernehmen wir auch Verantwortung in der Region. Seit der Gründung des EINS·ZWEI·DREI Marktes im Juni 2000 sorgen wir dafür, dass die Einkaufsmöglichkeiten in unserer Nachbarschaft und damit ein Stück Lebensqualität erhalten bleiben. Mit der Einführung des Mobilen Supermarktes im Juli 2007 bieten wir Ihnen die Möglichkeit direkt vor der Haustüre einzukaufen. Wir sind mit unseren Fahrzeugen täglich an mehreren Orten im Main-Kinzig-Kreis anzutreffen. Das ist nicht nur bequem, sondern spart auch Zeit. Wir würden uns freuen, wenn unser Team Sie bald beim Einkauf im EINS·ZWEI·DREI Markt oder im Mobilen Supermarkt begrüßen kann. Wir sind eine gemeinnützige Integrationsfirma zur Schaffung von Arbeitsplätzen für Arbeitnehmer mit und ohne Behinderung.